Willkommen auf der Seite der Naturheilpraxis Coburg

Willkommen auf der Seite der Naturheilpraxis Coburg. Mein Name ist Christoph Schmalz. Seit 2007 biete ich Ihnen kompetente Hilfe in Gesundheitsfragen in meiner Heilpraktikerpraxis an.

Meine Ausbildung zum staatlich examinierten Krankenpfleger war mein Einstieg in das spannende Feld der Medizin.
In meiner sechsjährigen Tätigkeit in der Anästhesie und Intensivmedizin konnte ich vielfältiges Wissen, auch für meinen jetzigen Beruf, sammeln.
Um mein Interesse an der Naturheilkunde zu vertiefen, entschied ich mich zu einer Ausbildung als Heilpraktiker, die ich 2007 erfolgreich abschloss.

Informieren Sie sich hier über mein Leistungsangebot, buchen Sie Ihren Wunschtermin und nehmen Sie sich etwas Zeit, um die Schwerpunkte der Praxis näher kennen zulernen.
Bei Fragen berate ich Sie gerne persönlich.


Update zu Covid-19

Liebe Patienten,

um den Vorgaben zur Ausgangsbeschränkung in Bayern gerecht zu werden, bleibt die Praxis nur noch für medizinisch notwendige Behandlungen geöffnet.
Medizinisch notwendig ist eine Behandlung dann, wenn eine Unterbrechung oder Unterlassung der Behandlung zu Folgeschäden führen würde.

Ich bitte in einem solchen Falle um telefonische Kontaktaufnahme, um das weitere Vorgehen zu besprechen.

Bitte beachtet, dass eine Behandlung von Patienten, die zu einer Risikogruppe gehören, nicht erfolgt!

Der Praxisbetrieb bleibt bestehen, jedoch bitte ich Sie selbst eine Terminabsage in Erwägung zu ziehen, wenn Sie zu den Risikogruppen gehören (über 60 Jahre und Vorerkrankungen haben wie z.B. Diabetes, Rheuma, Autoimmunerkrankungen, chronische Atemwegserkrankungen wie COPD oder Asthma, Herzschwäche etc.) oder mit Personen, auf die dies zutrifft, zusammenleben. Außerdem bitte ich Sie, generell unnötige soziale Kontakte zu meiden.
Weiterhin gilt nach wie vor: sollten bei Ihnen, Ihren Kindern, weiteren Familienmitgliedern oder Mitbewohnern grippeähnliche Symptome wie z.B. Fieber, Husten, Schüttelfrost und/oder Kopfschmerzen bestehen, möchte ich Sie bitten, keine Termine zu vereinbaren bzw. anstehende Termine rechtzeitig abzusagen.  
Wenden Sie sich in diesem Fall bitte umgehend an Ihren Hausarzt. Wenn bei Ihnen die o.g. Symptome bestehen bzw. Expositionsverdacht besteht, d.h. wenn Sie sich vor kurzem in Risikogebieten aufgehalten haben oder Kontakt zu Personen hatten, die dort waren, erwähnen Sie dies bitte beim Telefonat mit Ihrem Arzt.

Für Heilpraktiker besteht bei den meisten Infektionskrankheiten, im Speziellen Covid-19, ein Behandlungsverbot!

Diese Hinweise sollen ein weiteres Ausbreiten des Coronavirus verhindern und dienen somit Ihrer und meiner Sicherheit.

Weitere Informationen erhalten Sie auf der des Homepage des Robert Koch Institutes.
https://www.rki.de/DE/Content/InfAZ/N/Neuartiges_Coronavirus/nCoV.html